Site Loader

Schimmelpilz ist eine Pilzart, die das feuchte Klima bevorzugt und sich durch Sporen fortpflanzt. Feuchteschäden in Gebäuden bringen oft das Risiko von Schimmelpilzbefall mit sich. Eine regelmäßige Belüftung der Räume gewährleistet einen regelmäßigen Luftausgleich und reguliert die Luftfeuchtigkeit, die sich sonst in Wänden absetzt. Dunkle Flecken oder muffiger Geruch sind deutliche Anzeichen für Schimmelpilzbefall, der sowohl für das Baumaterial als auch die Gesundheit gefährlich ist und deshalb unverzüglich beseitigt werden sollte.

Post Author: admin

Um Ihnen ein angenehmes Online-Erlebnis zu ermöglichen, setzen wir auf unserer Webseite Cookies ein. Durch das Weitersurfen auf eggers-sachverstaeniger.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.