Site Loader

Der Jahresheizwärmebedarf ist der Wert für die jährliche Wärme, die ein Haus im Jahr benötigt. Der Heizwärmebedarf wird aus den Wärmeverlusten und Wärmegewinnen  zusammengesetzt und reguliert. Wärmeverluste ergeben sich durch Belüftung oder mangelnde Dämmungen, während Wärmegewinne sich aus solaren und internen Gewinnen zusammensetzen.

Post Author: admin

Um Ihnen ein angenehmes Online-Erlebnis zu ermöglichen, setzen wir auf unserer Webseite Cookies ein. Durch das Weitersurfen auf eggers-sachverstaeniger.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.